Bier und Brot am Brauhaus

Bier & Brot

Am Samstag, den 13.04.19, fand das alljährliche Brauhausfest nach dem bekannten Motto „Bier und Brot“ in Gompertshausen statt.
Anlässlich des Festjahres zur 900-Jahrfeier wurde es dieses Jahr mit einem eigens dafür kreierten Festbier zelebriert. Das Festbier konnte gemeinsam mit dem aus Gleisweiler stammenden Jubiläumswein käuflich erworben werden.

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder zahlreiche Gäste am Platz vor dem Brauhaus ein um bei selbstgebrautem Bier, selbstgebackenem Brot und Kuchen und handgemachter Musik den Nachmittag zu verbringen. Während sich die Braugemeinschaft um den
Ausschank kümmerte, versorgte der Backhausverein mit selbstgebackenen Brot und Wurst vom örtlichen Metzger die hungrigen Mäuler.

Zahlreiche Gäste fanden sich zu "Bier und Brot" am Gompertshäuser Brauhaus ein.
Zahlreiche Gäste fanden sich zu „Bier und Brot“ am Gompertshäuser Brauhaus ein.

Doch nicht nur für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Auch der Wissensdurst der interessierten Besucher konnte gestillt werden. So beantworteten die Mitglieder der Gompertshäuser Braugemeinschaft Nachfragen zur Kunst des Bierbrauens und
veranschaulichten dies im Brauhaus an den entsprechenden Gerätschaften.
Nachdem das ein oder andere Fasserl aus dem Brauhaus herausgerollt wurde, leerte sich die Veranstaltung gegen 20 Uhr.

Bei einem abschließendem Krug Festbier (vielleicht waren es auch zwei..) zogen die Veranstalter ein positives Resümmee.
Gompertshausen freut sich nun auf die nächste Station im Festjahreskalender: Das Fischerfest am Stausee am 12.05.2019.